Psychotherapie

Mögliche Indikationen für eine Psychotherapie wären

  • Wenn Sie selbstsicherer werden möchten
  • Wenn Sie besser mit Ihrer Krankheit fertig werden wollen
  • Wenn Sie eine Entscheidung treffen müssen
  • Wenn Sie sich verändern wollen
  • Wenn Sie mehr Selbstvertrauen bekommen möchten
  • Wenn Sie mehr Klarheit und Sicherheit gewinnen möchten
  • Wenn Sie mit einer schwerwiegenden Veränderung umgehen lernen möchten
  • Wenn Sie das Gefühl haben „anders“ zu sein
  • Wenn Sie sich krank fühlen oder Schmerzen haben, obwohl Sie der Arzt für organisch gesund erklärt hat
  • Wenn Sie den Alltag nur noch mit Aufputsch-, Beruhigungs- oder Schlafmitteln schaffen
  • Wenn Sie in ständiger Angst leben und oft Herzklopfen haben ohne ersichtlichen Grund oder auch Angst haben vor Räumen, Menschen, Prüfungen oder ähnlichem
  • Wenn Sie Gedanken plagen, die Sie mit niemandem teilen können
  • Wenn Sie Scham- oder Schuldgefühle haben oder das Gefühl, verfolgt oder fremdbestimmt zu werden
  • Wenn Sie sich erschöpft fühlen, überfordert und antriebslos
  • Wenn Sie oft niedergeschlagen und freudlos sind oder auch traurig und vereinsamt
  • Wenn Sie sich in einer belastenden Umbruchssituation befinden
  • Wenn Sie an Selbstmord denken
  • Wenn Sie Probleme in Ihrer Beziehung oder mit Ihren Kindern haben oder auch Probleme mit anderen Menschen
  • Wenn Sie süchtig sind
  • Wenn Sie sich innerlich zu etwas gezwungen fühlen
  • Wenn Sie mit Ihrer Sexualität nicht zurecht kommen
  • Wenn Sie Ihre Fähigkeiten besser ausschöpfen möchten